Yankee Candle vs. Goose Creek Candle vs. Village Candle

1 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar

...wer brennt am längsten?

Als meinen ersten "richtigen" Blogeintrag habe ich mir einen Eintrag ausgesucht, den ich die Tage schon in einer FB-Gruppe gepostet hatte und der irgendwie viel Anklang gefunden und den Leuten anscheinend Freude bereitet hat :)

Einfach Zum Spaß und weil ich den Tag Zeit dazu hatte, wollte ich ein kleines "Experiment" starten. Darauf gekommen war ich, weil es in einer anderen Diskusion gerade um die verschiedenen Abbrenngeschwindigkeiten der Duftkerzen Yankee Candle und Village Candle ging.

Kurz für diejenigen, die diese Kerzen nicht kennen: Yankee Candle, Village Candle, Goose Creek, sowie auch Kringle Candle, oder Colonial Candle und Bath & Body Works Kerzen sind relativ hochpreisige, dafür aber auch mit ordentlich viel Duftöl versehene Duftkerzen.
Hierbei werden Yankee, Village und Goose z.B. in optisch sehr ähnlichen "Apothekengläsern" verkauft, die bei den Käufern grosse Beliebtheit haben.
Der Hauptunterschied ist, daß die Yankee Candles "normale" 1-Docht Kerzen sind und die "Konkurrenz" jeweils 2 Dochte hat (darauf und auf die damit verbundenen Vor- und Nachteile gehe ich aber in einem anderen Eintrag nochmal näher ein).



Anscheinend gehen die Meinungen der Käufer sehr auseinander, was die Brenndauer von Yankee/Village/Goose im Vergleich angeht und oft spielt die eigene Wahrnehmung da sicher auch eine grosse Rolle.

Von "brennen alle gleich schnell", bis "die 2-Docht-Kerzen brennen doppelt so schnell runter" scheint jede Meinung vertreten zu sein...deshalb dachte ich: Ich probier's halt einfach mal aus :)

Ich hatte mich für Mango Peach Salsa von Yankee, Blueberry Cheescake von Goose und Palm Beach von Village entschieden (überall ein bischen Frucht drin, in der Hoffnung, daß sich die Düfte gegenseitig nicht allzu sehr beissen...nicht dass mir davon noch schlecht werden würde).



Alle 3 Kerzen waren ungebrannt und ich hatte alle 3 Kerzen in einen Yankee Jar Holder (Das sind Kerzenständer, die man direkt von Yankee Candle für die Kerzen kaufen kann) gestellt, um zumindest annähernd ähnliche Abbrennbedingungen zu schaffen. Bei der Yankee kam zusätzlich ein Lid drauf (Ein Lid ist ein Kerzenaufsatz für die Yankees, aber auch dazu an anderer Stelle später nochmal mehr), bei den anderen nicht (die haben ja dafür 2 Dochte).


Eine Kerze stand nun im Arbeitszimmer, eine im Schlafzimmer und eine im Wohnzimmer und nun war ich mal gespannt wieviel da in den nächsten Stunden jeweils runterbrennen würde :)

Natürlich ist der Vergleich nicht 1000%ig korrekt, denn wie man auf dem Bild ja sieht, ist das Village Glas einen Tick schmaler und das Goose Glas einen Tick breiter, als das Yankee Glas, und es gibt wahrscheinlich noch 100 Faktoren, die man einfach nicht wirklich berücksichtigen kann, aber soll ja auch nur zum Spaß sein und daß man einen ungefähren Eindruck bekommt :)

Die Ergebnisse meines kleinen "Tests" werde ich euch später separat posten und über Kommentare, was ihr wohl meint, welche Kerze sich am besten machen wird, oder auch darüber, wie euer persönliches Empfinden gegenüber der unterschiedlichen Kerzenmarken ist, würde ich mich sehr freuen :)



HIER findet ihr die Ergebnisse




1 Kommentar:

  1. was mich schon immer interessiert hat, vielen Dank für den Vergleich! <3

    Tati Re

    AntwortenLöschen

 
Design by Candle-Heaven.